• Home
  • Sitemap
  • Impressum
  • 20.03.2015 11:15
    Alter: 3 yrs

    High End Bass im Auto – Focals neue Woofer mit Flachsmembran

    Bei der neuen audiophilen Flax-Wooferserie setzt Focal erstmals die Naturfaser Flachs als Membranmaterial für seine Basstreiber ein.


    Im Sommer 2013 lancierte die französische High End Marke Focal ihre neuen Flax-Composysteme, bei denen der Einsatz der Naturfaser Flachs als Membranmaterial Weltpremiere feierte. Mit überragendem Erfolg: Als wegweisende Innovation prämiert, wurden die Lautsprecher weltweit für ihre Musikalität ausgezeichnet. Jetzt erweitert Focal sein Programm um eine audiophile Wooferserie, bei der die patentierte Flax-Technologie erneut eingesetzt wird. 

    Merkmal der drei neuen High End Woofer ist die inzwischen berühmte Membran aus Flachs, einem leichten, aber zugfesten Material mit enorm hoher Dämpfung. Die Membran ist – wie bei den Composystemen – als Sandwich konstruiert: Dabei wird eine locker verwobene Flachsschicht als Kern verwendet und in zwei hauchdünne Glasfaserlagen gebettet. So entsteht eine Membran, die sich durch ein geringes Gewicht auszeichnet, aber dennoch die Stabilität besitzt, um schnellsten Impulsen signalgetreu zu folgen. 

    Die neuen Flax-Woofer sind nicht nur made in France, sondern bieten auch eine Vielzahl Focal-typischer Finessen und innovativer Detaillösungen – angefangen bei der speziell geformten Gummisicke, die große Membranauslenkungen dauerhaft mitgehen kann. Weiter entwickelt wurde auch die Konstruktion der Schwingspule: Als Trägermaterial fungiert Fiberglass, welches die neue Schwingspule nicht nur unglaublich stabil macht, sondern auch die bei extremen Belastungen entstehende Hitze noch effektiver abführt. Damit die Woofer auch im mechanischen Grenzbereich zuverlässig arbeiten, wurde ein neues Klebeverfahren für die Verbindung von Schwingspulenträger, Zentrierspinne und Membran eingeführt. 

    Alle drei Woofer verwenden Doppelmagnetsysteme, die eine sehr kraftvolle und ausgesprochen verzerrungsarme Basswiedergabe garantieren. Focals neue Woofer vereinen Power, Pegel und Musikalität – sie überzeugen mit einer Bassperformance, die die Bezeichnungen High End und audiophil zu recht verdient.  

    Focals Flax-Woofer sind optimiert für den Einbau in geschlossene Gehäuse oder Bassreflexgehäuse. Zur Montage in einer kleineren Basskiste bietet sich das 8" (20 cm) Modell P20F mit 250 Watt RMS an. Wer noch mehr Pegel möchte, aber auch auf ein relativ kompaktes Gehäuse Wert legt, sollte zum 300 Watt RMS leistenden 10" (25 cm) P25F greifen. Für alle, die kompromisslosen Bass und hohen SPL wollen, ist der 12" (30 cm) P30F mit 400 Watt RMS sicher die richtige Wahl.


    @Copyright  ACR Brändli + Vögeli AG - Bohrturmweg 1 - 5330 Bad Zurzach - Switzerland 

    Home | Sitemap | Impressum | Drucken
    Home   News