• Sitemap
  • Impressum
  • Datenschutz
  • 29.06.2015 10:04
    Alter: 3 yrs

    Schnelles Bassupgrade im Auto mit AXTONs Aktivsubwoofer AXB25A

    Auch für größere Fahrzeuge wie SUVs, Vans, Kombis oder Limousinen ist AXTONs kompakte Basskiste eine potente, schnell einzubauende Basslösung.


    Der einfachste Weg, eine Car Audio oder Multimedia Anlage mit einem druckvollen Tieftonfundament auszustatten, ist der Einbau eines Aktivsubwoofers. Mit wenig Installationsaufwand und ohne großen Platzbedarf im Auto sorgt eine Aktivkiste für knackigen Bass.

    Kompakt designt, leistungsstark und einfach einzubauen – unter diesem Motto bringt Car Audio Spezialist AXTON einen weiteren Aktivsubwoofer auf den Markt: Die Basskiste AXB25A ist, wie ihr kleinerer Bruder AXB20A, entwickelt für Musikliebhaber, die unterwegs weder auf Kofferraumladefläche noch auf Basspower verzichten wollen. Mit nur 16,1 Liter Brutto-Innenvolumen lässt sich der schicke Aktivsubwoofer selbst noch im Kofferraum von Kleinfahrzeugen positionieren.

    Die Basskiste AXB25A ist mit einem antrittsstarken 25 cm (10“) Langhubwoofer bestückt, der zusammen mit einem Passivradiator druckvollen Bass in den Fahrzeuginnenraum powert. Das integrierte, qualitativ hochwertige Class-D Mosfet Verstärkermodul leistet satte 140 Watt – aufgrund des größer dimensionierten Woofers und Gehäuses punktet der AXB25A gegenüber dem Aktivsubwoofer AXB20A mit einem Plus von 4 bis 5 dB beim Maximalpegel. Deutlich lauter spielend, ist der AXB25A daher auch für größere Fahrzeuge wie SUVs, Vans, Kombis oder Limousinen eine potente Basslösung.

    Auch die praxisgerechte Vollausstattung der kompakten Basskiste überzeugt: Dazu gehören das integrierte elektronische 12 dB/Okt. Tiefpassfilter, regelbar zwischen 60 – 120 Hz, sowie ein variabler Phase Shift (0 – 180°). Ein spezielles Feature, das die universelle Verwendung und Installation des Aktivsubwoofers erleichtert, sind die High-Level Inputs mit Auto Turn-On/Off Funktion. Damit kann die Basskiste AXB25A direkt an Werksradios und Navigationssysteme angeschlossen werden – ohne zusätzliche Adapter oder Interfaces.

    Das Control Panel des Verstärkermoduls des Aktivsubwoofers AXB25A befindet sich leicht zugänglich an der im Kofferraum nach hinten zeigenden Vorderseite der Basskiste – so können alle Einstellungen auch im eingebauten Zustand unkompliziert vorgenommen werden.

    Da sich AXTONs stabil konstruierte Plug & Play Basskiste schnell ein- und ausbauen lässt, eignet sich der Aktivsubwoofer AXB25A auch für Leasingfahrzeuge, an denen möglichst wenig verändert werden soll.


    @Copyright  ACR Brändli + Vögeli AG - Bohrturmweg 1 - 5330 Bad Zurzach - Switzerland 

    Sitemap | Impressum | Datenschutz | Drucken
    Home   News