• Sitemap
  • Impressum
  • Datenschutz
  • 21.07.2015 07:53
    Alter: 3 yrs

    Supersound im Fiat Ducato – mit Axtons Lautsprecher ATC26-DUC

    Mit dem ATC26-DUC bringt Axton jetzt ein einfach einzubauendes, speziell auf die Akustik im Fiat Ducato abgestimmtes Lautsprechersystem auf den Markt.


    Der Klang in einem Fahrzeug lässt sich durch den Austausch des Lautsprechersystems oftmals entscheidend verbessern – auch in Kombination mit älteren Werksradios oder Einstiegsanlagen. Von Car Audio Spezialist Axton, bekannt für kosteneffiziente, einfach einzubauende Klangsysteme, gibt es jetzt einen fahrzeugspezifischen Lautsprecher, mit dem sich Supersound im Fiat Ducato einfach nachrüsten lässt: Der 2-Wege Compo ATC26-DUC, dessen Klangperformance, Montageeigenschaften und Anschlussperipherie gezielt auf den Fiat Ducato abgestimmt sind. 

    Der Tiefmitteltöner des ATC26-DUC arbeitet mit einem starken Magnetantrieb. Die resonanzarme PP Membran, aufgehängt in einer NBR Butylgummisicke, und die Zentrierspinne aus Nomex garantieren eine exzellente Dynamik sowie eine hohe Belastbarkeit und lange Lebensdauer. Der 25 mm Gewebehochtöner des ATC26-DUC läuft linear bis über 20 kHz und überzeugt dank Neodymantrieb mit hohem Wirkungsgrad und feinen Auflösung. 

    Da die Klang- und Weichenabstimmung direkt im Fiat Ducato erfolgten, überzeugt das Lautsprechersystem ATC26-DUC mit einer genau auf die Akustik im Fahrzeuginnenraum angepassten sehr homogenen, räumlichen und transparenten Performance. 

    Der flach konstruierte Hochtöner ist mit einer einbaufreundlichen Inline-Weiche ausgestattet und kann daher unkompliziert in den unterschiedlichen A-Säulenverkleidungen des Fiat Ducato eingeclipst oder mit dem mitgelieferten Zubehör frei montiert werden. Auch der Einbau des Tiefmitteltöners wird durch eine am Korb integrierte 12 dB/Okt. Frequenzweiche sowie einen direkt am Korb angebrachten Montagering radikal vereinfacht. 

    Gezielt auf den Einbau im Fiat Ducato abgestimmt sind auch die Steckverbindungen des Lautsprechersystems, die einen Direktanschluss an die im Fahrzeug vorhandenen Stecker des Zuleitungskabels ermöglichen. Kompromisslos als Plug & Play System entwickelt, reduziert sich die Einbauzeit des ATC26-DUC somit auf die Zeitspanne, die für Ab- und Anbau der Tür- bzw. A-Säulenverkleidungen benötigt wird.


    @Copyright  ACR Brändli + Vögeli AG - Bohrturmweg 1 - 5330 Bad Zurzach - Switzerland 

    Sitemap | Impressum | Datenschutz | Drucken
    Home   News