• Sitemap
  • Impressum
  • Datenschutz
  • 16.12.2019 14:47
    Alter: 43 days

    Extra großes Display: Z-E3766 – ZENECs Navi für Fiat Ducato

    ZENECs neuer Naviceiver ist gezielt für den Einsatz im Reisemobil entwickelt und passt perfekt in den Fiat Ducato III, Citroen Jumper II und Peugeot Boxer II


    Großer Touchscreen für Reisemobile auf Fiat Ducato III, Citroen Jumper II und Peugeot Boxer II Basis: Der neue Infotainer Z-E3766 (VK 899 Euro) von Multimediaspezialist ZENEC geht an den Start mit einem 9“/22,9 cm Display – einem Bildschirm der Extraklasse, nicht nur was seine Größe betrifft. Der kapazitive Screen ist berührungsempfindlich da auch äußerst reaktionsschnell. Die hochwertige Bildschirmoberfläche aus Glas begeistert mit hoher Leuchtkraft, beeindruckendem Kontrastumfang und einer hervorragenden Ablesbarkeit. 

     

    CARPLAY & ANDROID AUTO

    Damit man sein Mobiltelefon optimal mit dem Infotainer vernetzen kann, unterstützt der Z-E3766 Apple CarPlay und Google Android Auto. Via USB lässt sich das Smartphone an den Z-E3766 anschließen, und schon erscheinen die App-Symbole auf dem Display des Infotainers. Navigieren, Telefonieren, Nachrichten empfangen und senden oder einfach Musik hören – alle unterstützten Funktionen steuert man bequem per Siri, den Google Sprachassistenten oder den großen Touchscreen des Z-E3766.

     

    ABWECHSLUNGSREICHE UNTERHALTUNG

    Der Z-E3766 unterstützt die Wiedergabe der aktuellsten Audio- und Videoformate über den USB 2.0 Port. Für ein abwechslungsreiches Radioprogramm sorgen der UKW Tuner sowie ein vielseitiger DAB+ Twin Tuner, der das europaweit immer populärer werdende Digitalradio störungsfrei empfängt. Dank umfangreicher Funktionen – dynamische Stationsliste, MOT Slideshow, DLS-Text und DAB<>FM/ DAB<>DAB Service Following – lässt sich der Tuner sehr komfortabel bedienen. 

    Ergänzt wird das Unterhaltungs- und Informationsprogramm durch die integrierte Bluetootheinheit: Denn via Bluetooth kann man unterwegs nicht nur sicher telefonieren, sondern auch Songs kabellos via A2DP streamen. 

     

    SPEZIELL FÜR REISEMOBILE

    Der neue ZENEC ist gezielt für den Einsatz im Reisemobil gebaut: Es lassen sich gleich drei Kameras anschließen, dazu gibt es einen Audiokanal für ein Mikrofon, das durch Einlegen des Rückwärtsgangs automatisch aktiviert wird. Der Z-E3766 verfügt über ein integriertes Streamingmodul, um Musik an externe Bluetoothlautsprecher zu übertragen. Die Steuerung der Audiofunktionen erfolgt dann bequem über eine App vom Apple iPhone oder Android Smartphone aus. So kann man am Stellplatz gemütlich draußen sitzen und dabei das volle Mediaprogramm des ZENEC genießen. 

     

    DAS IDEALE CAMPER-NAVI 

    Wer nicht nur per Smartphone und Navi-App navigieren möchte, der kann den Z-E3766 einfach zum Reisemobil-Naviceiver erweitern. Dafür sind zwei Softwarepakete erhältlich, die speziell für Campingfahrzeuge enzwickelt sind: Z-EMAP66-MH3 (VK 199 Euro) mit 3 Jahren kostenfreier Kartenaktualisierung und Z-EMAP66-MH7 (VK 299 Euro) mit 7 Jahren kostenfreier Kartenaktualisierung. Beide Navipakete enthalten detailgenaue Karten von 47 Ländern und mehr als 6,5 Millionen Premium-Sonderziele. Dazu kommt eine umfangreiche Camping P.O.I. Datenbank mit ca. 20.000 Stell- und Campingplätzen in Europa. Damit man auch mit dem Wohnmobil ausschließlich über geeignete Strecken geführt wird, können beim Z-E3766 verschiedene Fahrzeugprofile ausgewählt und fahrzeugspezifische Daten eingegeben werden. So vermeidet man böse Überraschungen wie Straßen mit Fahrverboten oder Brücken mit einer zu niedrigen Durchfahrtshöhe.


    @Copyright  ACR Brändli + Vögeli AG - Bohrturmweg 1 - 5330 Bad Zurzach - Switzerland 

    Sitemap | Impressum | Datenschutz | Drucken
    Home   News